Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Sauce vom Bratsatz herstellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sauce vom Bratsatz herstellen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
5 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 250 ml ca.
250 ml
Kalbsfond (oder abgelöschter Bratensatz)
200 ml
2 Stängel
1 Zweig
3
½ TL
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Die kräftige Rotweinsauce passt zum Beispiel sehr gut zu Rindersteaks.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Fond in einem Topf je nach gewünschter Geschmacksintensität etwas einköcheln lassen. Den Wein angießen, die Kräuter, Wacholderbeeren und Pfefferkörner zur Saucenbasis zugeben und wieder
Schritt 2/4
um etwa die Hälfte einköcheln lassen.
Schritt 3/4
Anschließend durch ein feines Sieb in einen weiteren Topf passieren. Für die Bindung die Sahne einrühren und je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig einköcheln lassen (oder nach Belieben mit Stärke oder Butter binden).
Schritt 4/4
Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 60% reduziert: WMF Küchengeräte
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
59,95 €
Läuft ab in:
Bis zu 51% reduziert: Küchenprodukte von Severin
VON AMAZON
Preis: 74,99 €
49,99 €
Läuft ab in:
Bean Machine with Jelly Beans 600 g, 1er Pack (1 x 600 g)
VON AMAZON
22,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages