0

Sauce vom Bratsatz herstellen

Sauce vom Bratsatz herstellen
0
Drucken
5 min
Zubereitung
20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 250 ml ca.
250 ml
Kalbsfond (oder abgelöschter Bratensatz)
200 ml
2 Stängel
1 Zweig
3
½ TL
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Fond in einem Topf je nach gewünschter Geschmacksintensität etwas einköcheln lassen. Den Wein angießen, die Kräuter, Wacholderbeeren und Pfefferkörner zur Saucenbasis zugeben und wieder
Schritt 2/4
um etwa die Hälfte einköcheln lassen.
Schritt 3/4
Anschließend durch ein feines Sieb in einen weiteren Topf passieren. Für die Bindung die Sahne einrühren und je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig einköcheln lassen (oder nach Belieben mit Stärke oder Butter binden).
Schritt 4/4
Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die kräftige Rotweinsauce passt zum Beispiel sehr gut zu Rindersteaks.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Kinderschreibtisch BELIA höhenverstellbar + neigbar weiß / silber
VON AMAZON
Preis: 179,00 €
84,91 €
Läuft ab in:
cmxing Doppelwandige Thermosflasche 500 mL / 750 mL mit Tasche BPA-Frei Edelstahl Trinkflasche Vakuum Isolierflasche Sportflasche für Outdoor-Sport Camping Mountainbike
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
cmxing Doppelwandige Thermosflasche 500 mL / 750 mL mit Tasche BPA-Frei Edelstahl Trinkflasche Vakuum Isolierflasche Sportflasche für Outdoor-Sport Camping Mountainbike
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages