Scharfe Tomatenmarinade

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Scharfe Tomatenmarinade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
1
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 ml enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium4 mg(0 %)
Calcium0 mg(0 %)
Magnesium0 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
350
Zutaten
1
1
2
1 EL
1 EL
400 g
stückige Tomaten Dose
2 EL
2 EL
brauner Zucker
1 TL
getrockneter Oregano
½ TL
getrockneter Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateZuckerTomatenmarkOlivenölOreganoThymian

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln. Die Chilischoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch in einem Topf im heißen Öl glasig anschwitzen.

2.

Das Tomatenmark kurz mitschwitzen. Die Tomaten mit dem Balsamico, dem Zucker, Oregano und Thymian zugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 25 Minuten sämig einköcheln lassen. Dann fein pürieren und mit Salz, Tabasco und Pfeffer abschmecken. Auskühlen lassen.