Scharfer Gurkensalat mit Ananas und Mango

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfer Gurkensalat mit Ananas und Mango
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
282
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien282 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K23,4 μg(39 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C109 mg(115 %)
Kalium954 mg(24 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt51 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
kleine Ananas
1
2
4
2
1 EL
1 EL
brauner Zucker
50 g
4 EL
Zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NordseekrabbeZitronensaftZuckerÖlSalatgurkeAnanas
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Gurke waschen oder schälen, längs halbieren, entkernen und quer in dünne Scheiben schneiden. Ananas gründlich schälen, längs vierteln, den Strunk herausschneiden und Fruchtfleisch würfeln. Mango schälen, vom Stein schneiden und ebenfalls würfeln. Alles mischen.
2.
Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken. Chilischoten waschen, putzen nach Wunsch entkernen, fein hacken Schalotten und Knoblauch in heißem Öl 2-3 Minuten glasig anschwitzen, Krabben, Chili und Zucker dazugeben und weiterbraten, bis der Zucker geschmolzen ist, dann 2 EL Fischsauce zugeben und abkühlen lassen.
3.
Sauce mit Zitronensaft mischen, mit Salz und Fischsauce abschmecken und mit dem Salat vermengen. In Schälchen anrichten und mit Korianderblättchen garniert servieren.