Schoko-Creme-Kekse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Creme-Kekse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
798
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien798 kcal(38 %)
Protein10 g(10 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
zugesetzter Zucker36 g(144 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K3,7 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium737 mg(18 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen7,6 mg(51 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren30,7 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin100 mg
Zucker gesamt39 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
150 g
60 g
1 Msp.
2 EL
100 g
weiche Butter
Mehl zum Arbeiten
Für die Cremes
200 ml
60 g
fein geriebene Zartbitterschokolade 70%
20 ml
75 g
fein geriebene Vollmilchschokolade 25%
20 ml
1 EL
Mehl zum Arbeiten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit dem Puderzucker, Zimt und dem Kakao mischen. Die Butter in Flöckchen dazugeben und rasch einen Teig daraus kneten. In Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Minuten kühl stellen.
2.
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
3.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen, 20 Kreise (Durchmesser 6 cm) ausstechen, auf das Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen, vorsichtig vom Blech nehmen und abkühlen lassen.
4.
Für die Cremes die 100 ml Sahne erhitzen. Die Zartbitterschokolade hacken und 50 ml heiße Sahne sowie den Rum darüber gießen. So lange verrühren bis die Schokolade geschmolzen ist. Ebenso mit der Milchschokolade verfahren, hier den Kakaolikör zugeben und beide Schokocremes etwa 30 Minuten kalt stellen. Die restliche kalte Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen.
5.
Zum Anrichten alle drei Cremes in Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen. Auf einen Mürbteigtaler Zartbittercreme geben und einen Mürbteigtaler darauf setzen. Etwas Vollmilchcreme daraufgeben, einen Mürbteigtaler auflegen, einen Löffel Schlagsahne daraufgeben, wieder einen Mürbteigtaler auflegen, einen Klecks Zartbittercreme darauf geben, einen Mürbteigtaler auflegen und das Ganze mit einem Sahneklecks und etwas Zartbittercreme garnieren. Mit den restlichen Türmchen genauso verfahren und servieren.