Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Schokokonfekt zu Weihnachten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokokonfekt zu Weihnachten
1483
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
35 min
Zubereitung
fertig in 7 h 35 min
Fertig
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett112,88 g
gesättigte Fettsäuren71,54 g
Eiweiß / Protein20,6 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker19,56 g
Kalorien1.483
Kohlenhydrate/g101,89
Cholesterin/mg134,44
Vitamin A/mg380,85
Vitamin D/μg0,31
Vitamin E/mg1,55
Vitamin B₁/mg0,13
Vitamin B₂/mg0,38
Niacin/mg0,72
Vitamin B₆/mg0,05
Folsäure/μg14,83
Pantothensäure/mg0,63
Biotin/μg0,73
Vitamin B₁₂/μg0,9
Vitamin C/mg0,31
Kalium/mg428,91
Kalzium/mg231,06
Magnesium/mg67,14
Eisen/mg8,33
Jod/μg8,32
Zink/mg2,46
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 40 Stück
200 ml
250 g
dunkle Kuvertüre 50% Kakaogehalt
200 g
Vollmilchkuvertüre 30% Kakaogehalt
2 cl
100 g
weiche Butter
Zum Überziehen
200 g
Vollmilchschokolade Kakaogehalt 30%
150 g
80 g
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die beiden Kuvertüresorten hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne aufkochen, über die gehackte Kuvertüre geben und unter behutsamem Rühren schmelzen lassen. Den Cognac nach und nach unterrühren. Die Masse mindestens 5 Stunden abkühlen und ruhen lassen. Die Butter in kleine Stücke schneiden und nach und nach unter die Kuvertüre-Creme rühren. In einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben und gleich große Häufchen oder Halbkugeln auf ein Backpapier spritzen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen, dann jedes Häufchen zwischen den Handflächen rasch zur Kugel drehen.
Schritt 2/3
Die beiden Schokoladesorten grob hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Die Trüffel mit einer Pralinengabel in die Schokolade tauchen, gut abtropfen lassen und auf einem Gitter trocknen lassen.
Schritt 3/3
Die Sahne mit dem Puderzucker zu einem dickflüssigen Guss verrühren und in einen Gefrierbeutel füllen. Eine winzige Ecke abschneiden und die Kugeln damit verzieren. Erneut trocknen lassen und in Pralinenförmchen gesetzt servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Grinder TOPELEK Herb Grinder Crusher 4 Teiliger Pollen Cruncher Premium Gewuerzmuehle Pipe Gras Mühle Kitchen Metal Grinder Für Tabak,Spice,Kräuter,Gewürze,Herb,Kaffee Nickel-Schwarz
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
5,99 €
Läuft ab in:
SUNTEC Toaster TOA-8083 V2A [2-Schlitz-Toaster, Brötchenaufsatz, variabler Röstgrad, Krümelschublade, max. 850 Watt]
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
21,24 €
Läuft ab in:
IBENA Sorrento Kuscheldecke bunt, 150x200 cm
VON AMAZON
Preis: 47,95 €
30,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages