Schokoladentorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladentorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h
Zubereitung
Kalorien:
5698
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.698 kcal(271 %)
Protein99 g(101 %)
Fett364 g(314 %)
Kohlenhydrate512 g(341 %)
zugesetzter Zucker324 g(1.296 %)
Ballaststoffe29,3 g(98 %)
Automatic
Vitamin A3,5 mg(438 %)
Vitamin D12,5 μg(63 %)
Vitamin E30,5 mg(254 %)
Vitamin K38 μg(63 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂2,5 mg(227 %)
Niacin30,1 mg(251 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure394 μg(131 %)
Pantothensäure7,9 mg(132 %)
Biotin143,1 μg(318 %)
Vitamin B₁₂6,2 μg(207 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium4.968 mg(124 %)
Calcium1.093 mg(109 %)
Magnesium723 mg(241 %)
Eisen55,6 mg(371 %)
Jod108 μg(54 %)
Zink16,2 mg(203 %)
gesättigte Fettsäuren200,4 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin2.598 mg
Zucker gesamt365 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
6
180 g
1 Päckchen
6
80 g
60 g
60 g
Zum Beträufeln
6 EL
Espresso frisch gekochter und starker
Für die Füllung
1 Päckchen
1 EL
2 EL
500 ml
150 g
300 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterZuckerMehlKakaopulverEspresso
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Biskuitteig den Backofen auf 175° vorheizen. Die Springform einfetten. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eiweiße steif schlagen, den restlichen Zucker einrieseln lassen. Unter die Masse heben. Mehl, Stärke und Kakao darüber sieben und unterheben. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im Ofen auf der mittleren Schiene 25 bis 30 Min. backen. Abkühlen lassen, aus der Form lösen und etwa 2 Std. auf einem Kuchengitter ruhen lassen, dann einmal waagrecht durchschneiden.
2.
Für die Füllung Puddingpulver, Kakaopulver und Zucker in etwas kalter Milch glatt rühren, restliche Milch aufkochen und das angerührte
3.
Puddingpulver einrühren. Kurz aufkochen und lauwarm abkühlen lassen. Nougat im heißen Wasserbad erwärmen, die Butter und esslöffelweise den Pudding einrühren.
4.
Die Schnittflächen des unteren und des oberen Tortenbodens mit Espresso beträufeln und die Torte wieder zusammensetzen. Die Creme dick über die ganze Torte verstreichen. 1-2 Std. kalt stellen. Kurz vor dem Servieren die Geburtstagskerzen hineinstecken.