Schweinefleisch-Gemüseeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefleisch-Gemüseeintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien503 kcal(24 %)
Protein33 g(34 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K44,7 μg(75 %)
Vitamin B₁2,1 mg(210 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15,1 mg(126 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C164 mg(173 %)
Kalium1.132 mg(28 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,2 mg(78 %)
gesättigte Fettsäuren14,5 g
Harnsäure299 mg
Cholesterin122 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
4
2 EL
2 EL
2
2
grüne Zucchini
2
kleine gelbe Zucchini
400 ml
½ Bund
½ Bund
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Fleisch waschen, trockentupfen, in Würfel schneiden. Schalotten schälen, fein hacken. Butter und Öl erhitzen, Fleisch portionsweise anbraten, Schalotten dazugeben, mitdünsten. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, würfeln. Zucchini putzen, waschen, Enden abschneiden, in dicke Scheiben schneiden, zum Fleisch geben, 5 Minuten mitbraten.

2.

Gemüsebrühe angießen, Deckel aufsetzten und alles 40 Minuten garen. Basilikum und Thymian von den Stielen zupfen. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken, Kräuter darüberstreuen.