Schweinekotelettbraten

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schweinekotelettbraten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
502
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien502 kcal(24 %)
Protein56 g(57 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁2,1 mg(210 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin22,2 mg(185 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂5,2 μg(173 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium1.113 mg(28 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure363 mg
Cholesterin169 mg
Zucker gesamt3 g(12 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Fenchelknolle ca. 200 g, geputzt, längs in sehr feine Scheiben geschnitten
1 kg
Schweinekarree mit Knochen
2
1 TL
1 TL
gestoßener schwarzer Pfeffer
1 EL
100 ml
150 ml

Zubereitungsschritte

1.

Fenchelscheiben salzen, 30 Min. ziehen lassen. Fleisch so vom Knochen lösen, dass es noch damit verbunden bleibt.

2.

Knoblauch, Fenchelsamen, Pfeffer und Salz mischen. Fleisch damit von allen Seiten einreiben. In Pflanzenöl anbraten.

3.

Fenchelscheiben zwischen Knochen und Fleisch legen, das Ganze mit Küchengarn wieder in Form binden. Im Backofen bei 190° etwa 1-1 1/4 Std. braten.

4.

Dabei etwa 1 Tasse Wasser während des Bratens nach und nach zugeben. Äußere Fenchelschalen evtl. mitgaren. Fleisch herausnehmen, warm halten.

5.

Bratensatz mit Wein ablöschen. Durch ein Sieb geben. Sahne zufügen, etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.

Küchengarn entfernen, Fleisch wieder vom Knochen lösen. In Scheiben schneiden. Dazu passen Rosmarinkartoffeln.