Schweinshaxe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinshaxe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
959
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien959 kcal(46 %)
Protein103 g(105 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K14 μg(23 %)
Vitamin B₁4 mg(400 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin43 mg(358 %)
Vitamin B₆2,3 mg(164 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin24,1 μg(54 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium1.352 mg(34 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen7,7 mg(51 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink11,5 mg(144 %)
gesättigte Fettsäuren20,5 g
Harnsäure613 mg
Cholesterin353 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 hintere Schweinshaxen à ca. 800 g (die Schwarte vom Metzger karoartig einschneiden lassen)
1 EL Schweineschmalz
½ Bund Petersilie
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL Kümmel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver
250 ml dunkles Bier
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schweinshaxen waschen und trockentupfen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebeln schälen, vierteln. Knoblauch schälen und klein schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Schmalz in einem großen Bräter erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie hineingeben.

2.

Schweinshaxen dazugeben, etwas Wasser angießen und bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 2 Stunden braten. Dabei immer wieder mit Kümmel und Bier einpinseln. Bratfond nach Belieben entfetten, durch ein Sieb gießen und kurz durchkochen lassen. Falls nötig noch ein wenig Bier dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.