Shrimps in frittierten Nudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimps in frittierten Nudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein38 g(39 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E14,4 mg(120 %)
Vitamin K63,1 μg(105 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin12,8 mg(107 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin21,3 μg(47 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium481 mg(12 %)
Calcium191 mg(19 %)
Magnesium138 mg(46 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod182 μg(91 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure414 mg
Cholesterin270 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
125 g feine Glasnudeln (instant)
16 Riesengarnelen küchenfertig
Öl zum Frittieren
1 Eiweiß
2 EL Zitronensaft
2 EL Sojasauce
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GlasnudelnZitronensaftSojasauceÖl

Zubereitungsschritte

1.

Zitronensaft und Sojasauce mischen, die Garnelen damit beträufeln und 15 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Die Instant-Reisnudeln mit warmem Wasser übergießen und etwa 10 Minuten aufweichen lassen, dann abgießen und sehr gut abtropfen lassen. Garnelen aus dem Kühlschrank nehmen, trocken tupfen und einzeln auf Holzspießchen stecken.

2.

Das Eiweiß verquirlen, mit den Fingern mit den Nudeln vermischen und jeweils einige Nudeln um eine Garnele wickeln. Die Spießchen in heißem Öl schwimmend ca. 1-2 Minuten ausbacken, herausnehmen, auf Küchenpapier entfetten, salzen und servieren.