Smoothie aus Paprika und Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Smoothie aus Paprika und Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
3
1
1 Zweig
100 g
200 g
griechischer Joghurt
100 ml
fettarme Milch
Pfeffer aus der Mühle
Paprikawürfel zum Garnieren
50 g
Feta (klein gewürfelt)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtFetaMilchFetaOreganoPaprikaschote

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten putzen, waschen und klein schneiden. Die Tomate waschen und vierteln. Das Oregano waschen und die Blätter vom Zweig zupfen. Den Feta zerbröckeln.
2.
Alle vorbereiten Zutaten zusammen mit dem Joghurt und der Milch im Standmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Gläser füllen und mit Paprika– und Fetawürfeln garnieren.
3.
Als Zucchini-Smoothie die Paprika und die Tomate mit 1 Zucchini ersetzen. Statt Oregano Basilikum verwenden.