Lasagne mit Zucchini und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lasagne mit Zucchini und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
750
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien750 kcal(36 %)
Protein33 g(34 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,1 g(40 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K50 μg(83 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,7 mg(89 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure206 μg(69 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C282 mg(297 %)
Kalium1.223 mg(31 %)
Calcium429 mg(43 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod139 μg(70 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 große Zucchini
4 Paprikaschoten rot und gelb
1 Zwiebel
2 frische Knoblauchzehen
6 Tomaten
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
2 EL frisch geschnittenes Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl für die Form
12 Lasagneplatten
350 g geriebener Mozzarella
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen, halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen, die Stielansätze herausschneiden und die Tomaten würfeln.
2.
In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin glasig schwitzen. Die Zucchinischeiben und Paprikastreifen kurz mitbraten. Das Tomatenmark untermischen, die Tomaten zugeben und etwa 10 Minuten leicht sämig köcheln lassen. Von der Hitze nehmen, das Basilikum ergänzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Lasagneform mit Öl auspinseln.
4.
Den Boden der Form mit einer Schicht Nudeln auslegen, Gemüsesauce darauf verteilen und mit Käse bestreuen. Mit einer Nudelschicht belegen, wieder mit Gemüsesauce und Käse bedecken und so fortfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Die letzten Nudelschicht mit dem restlichen Käse bedecken und die Lasagne im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen.