Spargel mit Parmaschinken und Basilikumcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel mit Parmaschinken und Basilikumcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
480
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien480 kcal(23 %)
Protein27 g(28 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K102,5 μg(171 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,4 mg(95 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure329 μg(110 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin21,9 μg(49 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.028 mg(26 %)
Calcium249 mg(25 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren18,1 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin314 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
weißer Spargel
8 Scheiben
4
wachsweich gekochte Eier
300 g
250 g
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Joghurt und Creme verrühren. Sehr fein gehackten Basilikum dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
2.
Den Spargel schälen, die Enden abschneiden. In einem flachen Topf ca. 5 cm hoch Wasser mit der Butter und je 1 TL Salz und Zucker zum Kochen bringen. Spargel darin bei schwacher Hitze ca. 20-25 Min. gar ziehen lassen. Herausheben, abtropfen lassen. Eier schälen und halbieren. Den Spargel mit den Eierhälften und Parmaschinken auf Tellern anrichten und mit der Basilikumsauce beträufelt servieren.
Schlagwörter