0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tatar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
142
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien142 kcal(7 %)
Protein22 g(22 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K9,4 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium444 mg(11 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure114 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
80 g
4 EL
1 EL
4 TL
Petersilie zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rinderfiletsaure SahneZwiebelSalzPetersilie

Zubereitungsschritte

1.
Das Rinderfilet abbrausen, trocken tupfen, von Sehnen und Häuten befreien. Mit einem scharfen Messer in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenso, wie die Essiggurken, klein würfeln. Zusammen mit den Kapern und der Worcestersauce mit dem Fleisch vermischen und mit Salz abschmecken.
2.
In kleine Garnierringe (ca. 4 cm Durchmesser) geben und festdrücken. Je 1 TL Sauerrahm darauf setzen und mit der Petersilie garnieren.
3.
Dazu nach Belieben Weißbrot oder Toast reichen.
Schlagwörter