Thunfischsalat mit Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfischsalat mit Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
423
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien423 kcal(20 %)
Protein27 g(28 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D4,6 μg(23 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K30,8 μg(51 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,3 mg(119 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure156 μg(52 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin19,8 μg(44 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium940 mg(24 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod44 μg(22 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure184 mg
Cholesterin286 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
400 g
gekochte Kartoffeln
4
gekochte Eier
200 g
2
250 g
Thunfisch (Dose) im eigenen Saft
2 EL
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Salat waschen, putzen, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln pellen und würfeln. Die Eier schälen und in Scheiben schneiden. Die Erbsen kurz in Salzwasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken.

2.

Alle Zutaten locker miteinander vermengen und auf vier Teller verteilen. Für das Dressing die Mayonnaise mit dem Joghurt, Weißweinessig und 1-2 EL Wasser verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln und servieren.