Thunfischtatar

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfischtatar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
321
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien321 kcal(15 %)
Protein14 g(14 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K19,4 μg(32 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium538 mg(13 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure115 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Thunfisch
1 Avocado
4 EL Olivenöl
4 EL Zitronensaft
1 EL Maiskeimöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
weißer Pfeffer
Friséesalat
Rucolablatt zum Garnieren
4 Cornichons
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tunfisch in feine Würfel schneiden, mit 2-3 EL Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer vermengen und zugedeckt kalt stellen.
2.
Friseesalat waschen, trocken schleudern und auf Teller verteilen. Avocado halbieren, Stein entfernen, Avocado schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Sofort mit 2 EL Zitronensaft vermischen, salzen und leicht mit weißem Pfeffer bestreuen. Mithilfe eines Metallrings jeweils ein Viertel der Avocadowürfel auf Tellern in Form eines kreisrunden Sockels anrichten. Darauf das Thunfischtatar platzieren, mit Cornichons belegen und mit einem Blättchen Rucola garnieren.