Tomaten-Sellerie-Relish

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Sellerie-Relish
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
197
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 ml enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien197 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K30 μg(50 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin13,2 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium738 mg(18 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt42 g

Zutaten

für
5
Zutaten
1 kg
150 g
2
säuerliche Äpfel z. B. Boskop
1
1
125 g
80 ml
1 EL
½ TL
¼ TL

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob hacken. Sellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Äpfel schälen und vierteln, die Kerngehäuse entfernen und fein würfeln. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen klein würfeln. Chilischote waschen, längs aufschlitzen, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und sehr fein würfeln.
2.
Tomaten, Sellerie, Äpfel, Paprika und Chili in einen breiten Topf geben.
3.
Zucker, Weinessig, Senfkörner, 2 TL Salz, Zimt und Nelken untermischen. Aufkochen und bei schwacher Hitze in ca. i Std. dicklich einkochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort verschließen.
4.
(ca. 6 Monate haltbar)
 
Für ein Gurkenrelish fehlen hier irgendwie die Gurken?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Der Titel ist falsch. Es ist ein Tomaten-Sellerie-Relish. Danke für den Hinweis.