Tomaten-Tarte tatin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Tarte tatin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
1683
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.683 kcal(80 %)
Protein16 g(16 %)
Fett132 g(114 %)
Kohlenhydrate109 g(73 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe9,5 g(32 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E12,2 mg(102 %)
Vitamin K65 μg(108 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure180 μg(60 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin22,3 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C108 mg(114 %)
Kalium1.452 mg(36 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren59,3 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin213 mg
Zucker gesamt37 g

Zutaten

für
1
Zutaten
Olivenöl für die Form und den Teig
2 TL brauner Zucker
500 g Kirschtomaten gelb und rot
2 Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
Meersalz
Pfeffer
250 g Blätterteig Kühlregal
Oregano zum Bestreuen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Tarteform mit Öl auspinseln und mit 1 TL Zucker bestreuen.
2.
Die Tomaten waschen, putzen und gut abtropfen lassen. In der Form verteilen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem übrigen Zucker, dem Zitronensaft und dem Öl verrühren und über die Tomaten träufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig ein wenig größer als die Form ausschneiden und auf die Tomaten legen. Den Teigrand zwischen Tomaten und Formrand nach unten drücken. Den Teig mit Öl bestreichen und im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen.
3.
Die Tarte aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und stürzen. Mit Oregano und grobem Salz bestreuen und noch warm servieren.