Tomaten-Zwiebel-Häppchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tomaten-Zwiebel-Häppchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
126
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien126 kcal(6 %)
Protein1 g(1 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium40 mg(1 %)
Calcium6 mg(1 %)
Magnesium3 mg(1 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
12
Zutaten
300 g Blätterteig (TK)
Mehl für die Arbeitsfläche
Für den Belag
6 Kirschtomaten
1 Zwiebel
1 EL Balsamessig
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Rosmarin
1 EL fein geschnittene Basilikum

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Teig nebeneinanderliegend auftauen lassen, aufeinander legen und auf bemehlter Arbeitsfläche (18 x 24 cm) ausrollen. 12 Quadrate von ca. 6 cm ausradeln. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden.

2.

Die Tomaten und Zwiebeln auf die Teigböden verteilen, mit einigen Tropfen Balsamico-Essig und Öl beträufeln, salzen, pfeffern und Rosmarin und fein geschnittenes Basilikum darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen lassen. Herausnehmen und sofort servieren.