Paprika-Zwiebel-Salat mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika-Zwiebel-Salat mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
185
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien185 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8 mg(67 %)
Vitamin K59,8 μg(100 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure158 μg(53 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C258 mg(272 %)
Kalium608 mg(15 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g(32 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Paprikaschoten rot, orange, gelb
4
1
rote Zwiebel
100 g
grüne Oliven
1 Handvoll
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Paprika waschen, putzen und in 2-3 cm breite Streifen schneiden. Auf dem Blech verteilen und im Ofen ca. 10 Minuten backen. Danach herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Die Tomaten waschen, Stielsansatz entfernen und in Spalten schneiden. Die Zwiebel häuten und in feine Streifen schneiden. Die Oliven abtropfen lassen. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
3.
Den Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl verquirlen. Die Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Oliven in einer Schüssel mit dem Dressing vermengen und abschmecken. Mit Koriandergrün bestreut servieren.