Tomatensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
129
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien129 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K12,5 μg(21 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium572 mg(14 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1 große Dose
geschälte Tomaten 850 g
1 EL
1 EL
½ l
1
2 Scheiben
1 EL
½ TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateToastbrotTomatenmarkButterÖlZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten leicht ausdrücken und in kleine Stücke schneiden. Das Öl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin anschwitzen, das Tomatenmark unterrühren und anrösten. Die Tomatenstücke zugeben und andünsten. Die Brühe mit dem Tomatensaft angießen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Suppe etwa 20 Minuten köcheln lassen.

2.

In der Zwischenzeit den Knoblauch abziehen. Das Toastbrot in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Brotwürfel und Kräuter hineingeben, den Knoblauch dazupressen und die Brotwürfel goldgelb rösten. Leicht salzen und aus der Pfanne nehmen. Die Suppe mit dem Mixer pürieren und abschmecken. In vorgewärmte Teller verteilen und mit den Croûtons bestreut servieren. Nach Belieben mit Rosmarin garnieren.