print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Weihnachtlicher Apfel-Rotkohl

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Weihnachtlicher Apfel-Rotkohl
Health Score:
Health Score
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
Äpfel z. B. Boskop
50 g
1 EL
1
4
1
½
0.13 l
0.13 l
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotkohlApfelButterschmalzZuckerZwiebelGewürznelke

Zubereitungsschritte

1.

1. Für das Rotkraut von dem Kohl die äußeren Blätter entfernen, den Kopf halbieren, den Strunk herausschneiden und die Hälften fein reiben. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

2.

2. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen, die Apfelstücke dazugeben, mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen.

3.

3. Den Rotkohl dazugeben und mit andünsten. Mit Essig und Wein ablöschen.

4.

4. Die Zwiebel mit den Nelken spicken und zusammen mit der Zimtstange sowie dem Lorbeerblatt dazugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten weich schmoren lassen.

5.

5. Mit den Preiselbeeren und Salz abschmecken und die Gewürze sowie die gespickte Zwiebel wieder entfernen und den Rotkohl servieren.