Weihnachtlicher Heringssalat mit Apfel, Gurken und Joghurtdressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weihnachtlicher Heringssalat mit Apfel, Gurken und Joghurtdressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
659
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien659 kcal(31 %)
Protein33 g(34 %)
Fett50 g(43 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D50 μg(250 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin K7,2 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13,3 mg(111 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin18,3 μg(41 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium981 mg(25 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod114 μg(57 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure459 mg
Cholesterin260 mg
Zucker gesamt17 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
2
säuerliche Äpfel
4
2
1
unbehandelte Zitrone
1 TL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SonnenblumenölZuckerMatjesfiletApfelZwiebelZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Die Matjesfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Gurken abgießen, das Gurkenwasser auffangen und die Gurken ebenfalls würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln.
2.
Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale mit einem Zestenreißer abziehen. Eine halbe Zitrone auspressen und den Saft mit der Hälfte der Zesten, dem Zucker, dem Apfel, den Gurken, 2-3 EL Gurkenwasser und den Zwiebeln vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
3.
Vor dem Servieren das Öl untermengen, abschmecken und auf Schälchen verteilen. Mit den restlichen Zesten garniert servieren.