0
Drucken
0

Weizen-Zucchinisalat

Weizen-Zucchinisalat
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zucchini
1 Knoblauchzehe
2 EL Balsamico
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Chilipulver
250 g Ebly (Sonnenweizen)
½ Kopfsalat
2 Stängel Basilikum
2 Stängel Petersilie
1 Zitrone Saft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Zucchini waschen und 1,5-2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch häuten und durch die Presse in eine Schale drücken. Den Balsamico und 3 EL Öl zugeben und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Die Zucchinischeiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und mit etwas Öl bestreichen. Auf der oberen Schiene in den Ofen schieben und ca. 15 Minuten darin braten.
3
Den Sonnenweizen in der doppelten Menge Salzwasser ca. 15 Minuten bissfest garen. Anschließend abgießen und ausdampfen lassen.
4
Den Salat waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Das Basilikum und die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
5
Den Weizen mit Zitronensaft und übrigen Öl vermengen und mit etwas Salz abschmecken. Die Zucchini, die Kräuter und den Salat locker untermengen, nochmals abschmecken und servieren.

Top-Deals des Tages

BEEM Click-Fresh, 22-teiliges Aufbewahrungsboxenset, Rainbow
VON AMAZON
15,24 €
Läuft ab in:
UVISTAR Edelstahl Kartoffelstampfer Spülmaschinenfest Klein Küchenhelfer Kitchen Set
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 50 Stück Neodym Magnete N52 Würfel 5x5x5 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet Haftmagnet Würfelmagnet
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages