Zitronenschnitzel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronenschnitzel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 37 min
Fertig
Kalorien:
425
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien425 kcal(20 %)
Protein43 g(44 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K36,1 μg(60 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin23,8 mg(198 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium849 mg(21 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure309 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
unbehandelte Zitrone
1 Handvoll
4
Kalbsschnitzel á ca. 125 g
3 EL
120 ml
200 g
MinusL Schlagsahne Becher
1 EL
grüne Pfefferkörner Glas
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahnePflanzenölPetersilieZwiebelZitroneSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 70°C Umluft vorheizen.
2.
Die Zwiebeln häuten und sehr fein würfeln. Die Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, etwas Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
3.
Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und mit etwas Salz würzen. In einer großen Pfanne in 2 EL heißem Öl von jeder Seite ca. 2 Minuten braun anbraten. Anschließend im Ofen warm halten. Die Zwiebelwürfel im übrigen Öl im Bratensatz glasig anschwitzen. Mit der Brühe und der Sahne ablöschen und etwas einköcheln lassen. Den grünen Pfeffer, die Petersilie, 1-2 TL Zitronensaft sowie ca. 1/2 TL Zitronenabrieb zugeben und mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Zitronensaft abschmecken. Die Schnitzel wieder in die Sauce setzen und nach Belieben mit Salzkartoffeln servieren.