0

Zweierlei Herzöginkartoffeln (Kürbis, Rote Bete)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zweierlei Herzöginkartoffeln (Kürbis, Rote Bete)
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 15 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
Kartoffeln mehlig
100 g
Rote Bete geputzt und gewogen
100 g
Muskat frisch gerieben
Pfeffer frisch gemahlen
2
50 g
Butter ca. 3-4 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Kartoffeln mit der Schale in wenig Wasser in 20-30 Minuten weich dünsten. Die Rote Bete und das Kürbisfruchtfleisch würfeln und getrennt in zwei Töpfen mit wenig Wasser und etwas Salz weich kochen.
Schritt 2/4
Die Garflüssigkeit jeweils abgießen und das Fruchtfleisch gut ausdrücken. Das Gemüse sollte möglichst trocken weiter verarbeitet werden. Dann getrennt mit dem Stabmixer pürieren.
Schritt 3/4
Den Backofen auf 180° C vorheizen. Die gegarten Kartoffeln mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Salz, Muskatnuss, Pfeffer, Ei und Butter unter die Kartoffelmasse mischen, abschmecken und halbieren. Die Masse halbieren und je eine Portion mit Rote Bete, bzw. Kürbispüree mischen und abschmecken.
Schritt 4/4
Die verschiedenen Kartoffelmassen nacheinander in einen Spritzbeutel füllen und je 12 gleich große Rosetten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Mit etwas flüssiger Butter dünn einpinseln und im heißen Backofen in 10-15 Minuten goldgelb backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

TFA Dostmann 98.1097 Funkwanduhr mit Holzfurnier
VON AMAZON
Preis: 53,95 €
31,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 34% reduziert: Matratzenauflagen
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 34% reduziert: Matratzenauflagen
VON AMAZON
87,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages