Zweifarbige Fruchtsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zweifarbige Fruchtsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die Aprikosensuppe
600 g
1 Stück
80 ml
80 ml
1
Limette davon der Saft und abgeriebene Schale
3 EL
Für die Erdbeersuppe
500 g
50 g
50 ml
2 Stiele
50 ml
1 TL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosen kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden.
2.
Ingwer schälen und fein hacken. Aprikosen mit Ingwer, Orangen-, Aprikosen-, Limettensaft und -schale pürieren und mit Ahornsirup süßen und für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
3.
Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Zucker, Wein, Minze und Orangensaft aufkochen. Die Erdbeeren (ein paar für die Dekoration beiseitestellen) zugeben und zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen. Dann pürieren und durch ein feines Sieb passieren, mit der in wenig Wasser angerührter Stärke verrühren, zurück in den Topf geben und nochmals gut aufkochen. In eine Schüssel geben, Zitronensaft unterrühren, abkühlen lassen und für 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
4.
Zum Anrichten ein Stück Pappe in Form des Teller- oder Schälchendurchschnitts zurechtschneiden, in die Mitte des Tellers stellen und die Hälften mit je einer Fruchtsuppe füllen. Die Pappe herausziehen und die Suppen noch mit wechselseitiger Suppe verzieren.

Video Tipps

Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
Erdbeerpüree zubereiten
Schlagwörter