Appenzeller-Bagel mit Kiwi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Appenzeller-Bagel mit Kiwi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
368
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien368 kcal(18 %)
Protein17 g(17 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K12 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium345 mg(9 %)
Calcium362 mg(36 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin34 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Blätter
2
1 ½ EL
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
4
8 Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EndiviensalatSenfHonigKiwiSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Salat waschen, verlesen und trocken schütteln. Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Den Honig und Senf verrühren, salzen und pfeffern.

2.

Die Bagel waagerecht halbieren und die untere Bagelhälften mit der Honig-Senf-Mischung bestreichen. Mit Salatblättern, Käse und Kiwischeiben belegen und die obere Hälften darauf legen. Auf Teller angerichtet servieren.