Asia-Gurkensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asia-Gurkensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
228
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien228 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K67,8 μg(113 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium595 mg(15 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
60 g Cashewkerne
2 Salatgurken
1 Handvoll Koriandergrün
2 grüne, eingelegte Thai-Chilischote Glas
5 g Ingwer
2 EL Sesamöl hell
2 EL Sojaöl
2 Limetten Saft
1 TL Reissirup oder Honig
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis die duften. Anschließend herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.
2.
Die Gurken waschen und längs in dünne Scheiben hobeln oder mit einem Sparschäler dünne Streifen abziehen. Das Koriandergrün waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken, Die Chilis abtropfen lassen und in feine Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und fein reiben. Mit den beiden Ölen, dem Limettensaft und Reissirup verrühren, Mit Salz abschmecken.
3.
Die Gurken, das Koriandergrün, Chilis und Cashewkerne vermengen, das Dressing untermischen und servieren.