Asiatische gebratene Putenstreifen mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische gebratene Putenstreifen mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
343
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien343 kcal(16 %)
Protein35,51 g(36 %)
Fett16,66 g(14 %)
Kohlenhydrate14,85 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A40,3 mg(5.038 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,32 mg(19 %)
Vitamin B₁0,32 mg(32 %)
Vitamin B₂0,41 mg(37 %)
Niacin19,56 mg(163 %)
Vitamin B₆1,05 mg(75 %)
Folsäure95,8 μg(32 %)
Pantothensäure1,54 mg(26 %)
Biotin2,37 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,39 μg(13 %)
Vitamin C53,74 mg(57 %)
Kalium616,17 mg(15 %)
Calcium52,93 mg(5 %)
Magnesium63,63 mg(21 %)
Eisen2,07 mg(14 %)
Jod0,75 μg(0 %)
Zink2,21 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren2,74 g
Cholesterin80 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
250 g
200 g
1
1
weiße Zwiebel
4 EL
2 EL
helle Sojasauce
1 gestr. TL
3 TL
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blumenkohl in kleine Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. Lauch waschen, putzen und in dicke Ringe schneiden. Bohnenkeime waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. Putenbrust in Streifen schneiden, salzen und pfeffern.

2.

In einem Wok (wenn nicht vorhanden, dann in einer Pfanne) 2 EL Öl erhitzen. Das Fleisch darin scharf anbraten, dann herausnehmen und beiseite stellen. Das restliche Öl eingießen und Zwiebel und Blumenkohl etwa 3 Min. rührbraten. Lauch und Sprossen hinzufügen und 2 Min. weiterbraten.

3.

Speisestärke in etwas Wasser auflösen und über das Gemüse schütten. Fleisch, Ingwer und Sojasauce dazugeben und unter Rühren noch etwa 3 Min garen. Mit Pfeffer würzen, mit Kresse garnieren und heiß servieren.