Baby-Oktopus vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baby-Oktopus vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
170 ml
2 EL
gehackter Oregano
3 EL
gehackte glatte Petersilie
1 EL
3
kleine rote Chilis entkernt und fein gehackt
3
Knoblauchzehen zerdrückt
1 kg
Limettenspalte zum Servieren
Produktempfehlung

Die Marinierzeit beträgt mehrere Stunden oder eine Nacht. 

Zubereitungsschritte

1.

Für die Marinade Öl, Kräuter, Zitronensaft, Chili und Knoblauch in einer großen Schüssel gut vermischen.

2.

Dann mit einem kleinen, scharfen Messer die Oktopusköpfe abschneiden. Die Körper festhalten und die Schnäbel von der Mitte her mit dem Zeigefinger herausdrücken. Die Köpfe aufschneiden und den Darm herausnehmen. Wenn die Tiere zu groß sind, in Stücke schneiden. Nun mit der Kräutermarinade vermischen, abdecken und mehrere Stunden oder über Nacht kühl gestellt marinieren. Anschließend abgießen und die Marinade aufbewahren. Auf dem sehr heißen, leicht geölten Grill oder in einer sehr heißen Pfanne 3-5 Minuten braten, bis das Fleisch weiß wird. Während des Garens häufig wenden und großzügig mit Marinade bestreichen. Mit Limettenspalten servieren.