Blätterteigtarte mit Äpfeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Blätterteigtarte mit Äpfeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
1724
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.724 kcal(82 %)
Protein12 g(12 %)
Fett110 g(95 %)
Kohlenhydrate142 g(95 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K37,7 μg(63 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin22 μg(49 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium666 mg(17 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren70,8 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin290 mg
Zucker gesamt68 g

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g Blätterteig TK
weiche Butter für die Tarteform
20 g Butter
40 ml Calvados
1 EL Honig
2 säuerliche Äpfel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigButterHonigButterApfel

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Den Blätterteig in Formgröße auswellen und die gebutterte Tarteform damit auskleiden.
3.
Die Butter mit dem Calvados und dem Honig erwärmen und schmelzen lassen.
4.
Die Äpfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in Spalten schneiden. Fächerartig auf dem Teig auslegen. Mit etwas Calvados-Butter bepinseln und im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen. Zwischendurch immer wieder mit der Mischung bepinseln.
5.
Aus dem Ofen nehmen und noch warm oder ausgekühlt in Stücke geschnitten servieren.