Empfohlen von IN FORM

Blaubeernudeln

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Blaubeernudeln

Blaubeernudeln - Für alle Pasta-Fans, die gerne Neues ausprobieren.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Blaubeeren enthalten reichlich sekundäre Pflanzenstoffe, die als Antioxidantien wirken und unsere Zellen vor schädlichen freien Radikalen schützen.

Um den Eiweißgehalt des Gerichtes zu erhöhen, können Sie dazu zum Beispiel etwas Naturjoghurt servieren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein13 g(13 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe15,9 g(53 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K13,6 μg(23 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium334 mg(8 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure102 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Vollkorn-Fusilli
400 g Blaubeeren
5 g Kokosöl (1 TL)
1 Orange (Saft)
1 TL Honig
2 Stiele Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlaubeerenKokosölHonigMinzeOrange

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Wasser sehr bissfest garen.

2.

Inzwischen Blaubeeren waschen und abtropfen lassen. Kokosöl in einem Topf schmelzen und Beeren darin bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten andünsten. Orangensaft und Honig zugeben, aufkochen lassen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Nudeln abgießen und untermischen. Unter gelegentlichem Rühren 4–5 Minuten in der Beerensauce bissfest gar ziehen lassen.

3.

Inzwischen Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Nudeln auf 4 Teller verteilen und mit Minze garnieren.