0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratäpfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
290
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien290 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K16,2 μg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin16,7 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium428 mg(11 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt35 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
6
kleine Äpfel Boskop
30 g
50 g
gehackte Haselnüsse
1 EL
10 g
1
unbehandelte Orange
30 g
6
2
Butter für den Topf

Zubereitungsschritte

1.

Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse mit dem Apfelausstecher entfernen. Butter mit Haselnüssen, Marzipanrohmasse und Zucker vermischen und in die Äpfel füllen. Von der Orange Zesten mit dem Zestenreisser abziehen.

2.

Eine Tonform gut ausfetten, Äpfel hineinsetzen und mit Orangenzesten, Pistazienkernen und Sternanis belegen. 2 Zimtstangen dazugeben und im Backofen bei 200° ca. 20 Minuten braten. Im Topf servieren.