Bries mit Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bries mit Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
296
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien296 kcal(14 %)
Protein33 g(34 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K14,7 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,7 mg(106 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂11,3 μg(377 %)
Vitamin C123 mg(129 %)
Kalium822 mg(21 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure2.371 mg
Cholesterin530 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
750 g Kalbsbries
½ TL Salz
5 weiße Pfefferkörner
4 EL Zitronensaft
1 Bund Basilikum
Thymian
½ Bund Petersilie
50 g Butter
1 Prise weißer Pfeffer frisch gemahlen
1 ungespritzte Zitrone

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen und vierteln. Das Bries waschen, von Fasern und Blutadern befreien. 1 L Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Zwiebelviertel, Pfefferkörner und Zitronensaft hinzufügen. Das Bries darin in 15 Minuten garen.
2.
Die Kräuter waschen und trocken tupfen. Basilikum- und Thymianblätter von den Stielen zupfen und mit der Petersilie fein hacken. Einige Basilikumblätter zum Garnieren beiseite legen.
3.
Das Bries häuten und in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Das Bries darin leicht anbraten. Die Kräuter hinzufügen, mit Salz und dem Pfeffer abschmecken.
4.
Das Bries mit dem Basilikum und Zitronen- spalten garniert servieren.
5.
Dazu schmeckt ein frischer grüner Salat und Stangenweißbrot
Schlagwörter