Brombeeren in Weinbrand

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brombeeren in Weinbrand
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
1107
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.107 kcal(53 %)
Protein5 g(5 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate178 g(119 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe12,8 g(43 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium766 mg(19 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt167 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Zimtstange
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
kg Brombeere
300 g Zucker
300 ml Weinbrand nach Bedarf mehr
4 Sternanis
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrombeereZuckerZitronenschaleZimtstangeSternanis

Zubereitungsschritte

1.

Die Brombeeren waschen und trocken tupfen.

2.

Den Zucker und 150 ml Wasser aufkochen. Die Zimtstange und die Zitronenschale zugeben. Etwa 15 Minuten sirupartig einkochen lassen und anschließend durch ein Sieb abgießen.

3.

Den Sirup mit dem Weinbrand vermengen. die Beeren mit den Anissternen auf die Gläser verteilen. Die Weinbrandmischung über gießen, so dass alles bedeckt ist (evtl. noch etwas Weinbrand zugeben), gut verschließen und mindestens 5 Wochen kühl und dunkel lagern.