Brot mit Gänseschmalz

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brot mit Gänseschmalz
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
699
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien699 kcal(33 %)
Protein4 g(4 %)
Fett63 g(54 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium187 mg(5 %)
Calcium24 mg(2 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Gänsefett (Flomen)
1 Apfel
1 Zwiebel
2 Zweige Majoran
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Bauernbrot
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MajoranApfelZwiebelSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Das Gänsefett klein würfeln. Den Apfel und die Zwiebel schälen, fein würfeln und mit dem Fett sowie einem Zweig Majoran einem Topf unter gelegentlichem Rühren bei niedriger Temperatur auslassen.

2.
Etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen, dann durch ein Sieb gießen, mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen. Jeweils auf eine Scheibe Brot streichen und mit dem restlichen, abgezupften Majoran bestreut servieren.