Burger mit Lachs

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Burger mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 51 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für die Avocadocreme
1 ½
reife Avocados
1 EL
4 EL
1 Handvoll
1
rote Zwiebel
1
¼
1
Rote Bete z. B. Chioggia
1 Handvoll
Sprossen z. B. Alfalfa
4
Für die Frikadellen
400 g
Lachsfilet küchenfertig ohne Haut
1
1 EL
frisch gehackter Dill
½ TL
1 EL
8 EL
1 Spritzer
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Avocadocreme die Avocados halbieren, den Kern herausdrehen und das Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale drücken, klein würfeln und mit dem Limettensaft mischen. Mit einer Gabel leicht zerdrücken, mit der Crème fraîche mischen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
2.
Den Rucola waschen und trocken schleudern. Die Zwiebel häuten und in feine Ringe schneiden. Die Tomate waschen, den Stielansatz entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Gurke waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Rote Bete schälen und in sehr dünne Scheiben hobeln (Die schönen Scheiben aus der Mitte verwenden und den Rest anderweitig. ). Die Sprossen waschen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Toasties nach Belieben aufbacken und anschließend aufschneiden.
3.
Für die Frikadellen den Lachs abbrausen, trocken tupfen und grob würfeln. In der Küchenmaschine fein zerkleinern. Das Ei, den Dill, Zitronenabrieb und den Meerrettich unter den Fisch mengen und so viele Brösel (3-4 EL) zufügen, bis die Masse gut formbar ist. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken und 16 kleine Frikadellen formen. Die übrigen Semmelbrösel auf einen flachen Teller geben und die Frikadellen darin wälzen. Anschließend in einer Pfanne im heißen Öl auf beiden Seiten je 2-3 Minuten goldbraun braten. Nach dem Braten auf Küchenkrepp entfetten.
4.
Jede Brötchenseite mit etwas Avocadocreme bestreichen. Die Burger aus Zwiebelringen, Salat, Fisch-Patties, Rote Bete-, Tomaten- und Gurkenscheiben sowie den Sprossen zusammensetzen. Die Deckel auflegen und nach Belieben mit Spießen fixieren.
 
Und weil es behoben ist, ist es immer noch im Veggie-Burger Kochbuch?! Ernsthaft, das ist ziemlich unappetitlich als Veggie in entsprechenden Sparten dennoch auf Leichen zu treffen!
 
Seit wann essen Vegetarier Lachs..
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo idhd, natürlich essen Vegetarier keinen Lachs :-) Danke für den Hinweis, wir haben den Fehler behoben. Viele Grüße von EAT SMARTER!