Cranberrykekse mit weißer Schokoladenfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cranberrykekse mit weißer Schokoladenfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 52 min
Fertig
Kalorien:
91
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien91 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium111 mg(3 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt9 g(36 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
40
Zutaten
100 g
weiche Butter
80 g
1
großes Ei
50 g
brauner Zucker
125 g
50 g
1 TL
1 Prise
50 g
getrocknete Cranberrys
50 g
Für die Creme
250 g
weiße Kuvertüre
125 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneButterZuckerZuckerHaferflockeCranberry

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2.
Die Butter schaumig schlagen bis sie Spitzen zieht. Den Zucker unterrühren. Anschließend das Ei mit dem braunen Zucker schaumig unterrühren. Das Mehl mit den Haferflocken und dem Backpulver mischen und unter die Buttermasse rühren. Die Cranberries und Rosinen hacken und unter den Teig heben. Mit einem Teelöffel Häufchen mit genügend Abstand auf das Backblech setzen und leicht flach drücken. In vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen bis die Cookies leicht goldbraun sind. Auf dem Backblech 5 Minuten abkühlen lassen, dann abheben und vollkommen abkühlen lassen.
3.
Zum Füllen die Kuvertüre grob hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne aufkochen und über die Schokolade gießen. Unterrühren bis die Schokolade geschmolzen ist. Abkühlen lassen und cremig rühren. Mit einem Spritzbeutel mit glatter Tülle jeweils etwas Schokoladencreme auf die Unterseite der Hälfte der Cookies spritzen und ein zweites Plätzchen darauf geben. Leicht andrücken und auskühlen lassen.