Eingelegte Orangen

zum Verfeinern von Likören
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegte Orangen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 4 h 20 min
Fertig
Kalorien:
148
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien148 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C93 mg(98 %)
Kalium334 mg(8 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Orangen
1 TL geriebene Schale einer unbehandelten Zitronen
3 EL feiner Zucker
1 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZitronensaftZitroneOrange

Zubereitungsschritte

1.

Von 4 Orangen oben und unten eine dünne Scheibe abschneiden. Mit einem scharfen Messer Schale und möglichst viel der weißen Haut entfernen. Ein Segment auf beiden Seiten zwischen Fruchtfleisch und Häutchen einschneiden und herauslösen. Saft dabei auffangen. Auf diese Weise alle Segmente herauslösen. Verbleibenden Saft aus den Häutchen drücken. Segmente in eine flache Form legen, mit 1 TL geriebener Schale einer unbehandelten Zitrone, 3 EL feinem Zucker und 1 EL Zitronensaft behutsam mischen. Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen. Erneut mischen und kalt servieren. Als Variation 2 EL Cointreau oder Maraschino vor dem Servieren zugeben.