Eintopf mit Steckrüben, Graupen und Wurst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eintopf mit Steckrüben, Graupen und Wurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Steckrübe
1 Zwiebel
200 g frischer Spinat
200 g Graupen
2 EL Olivenöl
800 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
¼ TL gemahlener Koriander
½ TL Paprikapulver edelsüß
150 g Crème fraîche
4 polnische Würste

Zubereitungsschritte

1.

Steckrüben und Zwiebeln schälen, die Steckrüben in mundgerechte Stücke schneiden und die Zwiebeln würfeln. Spinat waschen, putzen und verlesen. Graupen in einem Sieb kalt abspülen. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, Steckrüben und Graupen dazugeben und die Brühe aufgiessen.

2.

Den Eintopf ca. 15 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen, dann Spinat dazugeben, die Creme fraiche einrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Die Würste in Scheiben schneiden, zufügen und noch ca. 5 - 8 Min. gar ziehen lassen.