print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Eiscreme mit Beeren und Haferflocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eiscreme mit Beeren und Haferflocken
Health Score:
Health Score
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
325
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien325 kcal(15 %)
Protein6,78 g(7 %)
Fett9,12 g(8 %)
Kohlenhydrate57,69 g(38 %)
zugesetzter Zucker17,25 g(69 %)
Ballaststoffe6,27 g(21 %)
Vitamin A82,88 mg(10.360 %)
Vitamin D0,13 μg(1 %)
Vitamin E0,85 mg(7 %)
Vitamin B₁0,06 mg(6 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,09 mg(9 %)
Vitamin B₆0,08 mg(6 %)
Folsäure16,47 μg(5 %)
Pantothensäure0,61 mg(10 %)
Biotin2,55 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,26 μg(9 %)
Vitamin C17,24 mg(18 %)
Kalium246,63 mg(6 %)
Calcium114,6 mg(11 %)
Magnesium22,91 mg(8 %)
Eisen1,61 mg(11 %)
Jod27,19 μg(14 %)
Zink0,77 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Cholesterin29,04 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
80 g
150 g
200 g
8 Kugeln
Stracciatella- Eiscreme
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HaferflockeBlaubeerenHimbeereHonig

Zubereitungsschritte

1.
Die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett rösten. Danach abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Beeren waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
2.
Die Haferflocken in tiefen Tellern verteilen und je 2 Eiskugeln auf die Flocken setzen. Die Beeren um das Eis herum anrichten und mit dem Honig beträufeln.

Video Tipps

Wie Sie Heidelbeeren am besten verlesen und waschen
Schreiben Sie den ersten Kommentar