Haferflocken mit Kefir und Beeren

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Haferflocken mit Kefir und Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
203
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien203 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K23,6 μg(39 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium454 mg(11 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Becher Kefir
2 EL Ahornsirup
500 g gemischte Beeren
100 g kernige Haferflocken
125 ml Milch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KefirMilchHaferflockeAhornsirup

Zubereitungsschritte

1.

Kefir und Ahornsirup glattrühren. Die Beeren verlesen und eventuell waschen.

2.

Haferflocken und Milch auf vier Teller verteilen, kurz einweichen lassen. Dann den Kefir und die Beeren darauf verteilen.