Kaltschale mit Haferflocken, Beeren und Buttermilch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kaltschale mit Haferflocken, Beeren und Buttermilch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
266
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien266 kcal(13 %)
Protein12 g(12 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K15,4 μg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C87 mg(92 %)
Kalium662 mg(17 %)
Calcium303 mg(30 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt38 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g gemischte Beeren z. B. Himberen, Blaubeeren, Brombeeren, rote Johannisbeeren
80 g Zucker
50 g Haferflocken
1 l Buttermilch kalt
1 Prise Zimt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButtermilchZuckerHaferflockeZimt

Zubereitungsschritte

1.
Die Beeren verlesen, nach Bedarf kurz abbrausen und trocken tupfen. 4 EL Beeren für die Dekoration beiseite legen. Die restlichen Beeeren mit dem Zucker und 2 EL Wasser in einem kleinen Topf kurz aufkochen, dann vom Herd ziehen. 8 EL Beerenkompott abnehmen und beiseite stellen.
2.
Die Haferflocken in das warme Kompott in den Topf geben und 5 Minuten ziehen lassen.
3.
Die kalte Buttermilch und Zimt unterrühren und alles mit dem Pürierstab oder im Standmixer fein zerkleinern. Nach Belieben bis zum Servieren kalt stellen.
4.
Die Beerenkaltschale auf vier tiefe Teller verteilen, mit dem beiseite gestellten Kompott umgießen und mit den restlichen Beeren garnieren.