Entenbrust mit Äpfeln und Apfelwein-Honig-Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Entenbrust mit Äpfeln und Apfelwein-Honig-Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
483
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien483 kcal(23 %)
Protein23 g(23 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K13,9 μg(23 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium582 mg(15 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure195 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Entenbrustfilets küchenfertig, á 350 g
2 EL
flüssiger Honig
250 ml
Pfeffer aus der Mühle
200 ml
3
rotschalige Äpfel
2 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CidreHonigButterZitronensaftEntenbrustfiletSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Entenbrüste waschen und trocken tupfen. Den Honig mit dem Cidre, Salz und Pfeffer würzen, die Entenbrüste einlegen und zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen.
2.
Den Backofen auf 100°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Entenbrüste aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, trocken tupfen und mit der Hautseite in eine heißen Pfanne ohne Zugabe von Fett goldbraun braten. Das Fleisch wenden, 1 Minuten braten und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten ziehen lassen.
4.
Zwischenzeitlich die Marinade mit dem Fond mischen, zum Kochen bringen und auf die Hälfte einreduzieren lassen. Die Äpfel waschen, mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse entfernen, die Äpfel in Scheiben schneiden, diese dann noch einmal halbieren und sofort mit Zitronensaft beträufeln. In einer Pfanne mit heißer Butter kurz andünsten, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und dachziegelartig auf Teller anrichten. Die Entenbrüste aus den Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, in Tranchen schneiden und neben den Apfelscheiben anrichten. Mit der abgeschmecken Sauce beträufelt servieren.