Erdbeer-Sekt-Sorbet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Sekt-Sorbet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 4 h 20 min
Fertig
Kalorien:
204
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien204 kcal(10 %)
Protein2 g(2 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K6,3 μg(11 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium292 mg(7 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 ml
400 ml
½ TL
abgeriebene Zitronenschale
2 EL
Erdbeeren zum Garnieren
Minze zum Garnieren
Schlagsahne zum Anrichten

Zubereitungsschritte

1.
Den Erdbeersaft mit der Hälfte der Zitronenschale erwärmen, etwas einkochen und anschließend erkalten lassen. Durch ein Sieb gießen, mit Zitronensaft und dem Sekt mischen und die Masse in eine flache Schüssel füllen. In den Gefrierschrank stellen. Alle 30 Minuten mit einer Gabel durchrühren, sodass sich keine zu großen Eiskristalle bilden. Insgesamt ca. 4 Stunden gefrieren lassen.
2.
In der Zwischenzeit die erdbeeren waschen, abtropfen lassen udn nach Belieben in Scheiben schneidne oder halbieren. Die Minze waschen und trocken tupfen. Das Granite in Schälchen anrichten und mit Sahne, Erdbeeren und Minze garniert servieren.
Schlagwörter