Filet Mignon mit Baby-Gemüse, Schimmelkäse und Balsamico

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Filet Mignon mit Baby-Gemüse, Schimmelkäse und Balsamico
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Filets à ca. 160 g
2 EL Öl
1 Bund Baby-Möhren
1 grüne Zucchini
1 gelbe Zucchini
400 g Mini-Patisson
100 ml Gemüsebrühe
2 EL Butter
2 EL Petersilie gehackt
6 Schalotten
20 ml Balsamessig
200 ml Fleischbrühe
60 g Blauschimmelkäse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Steaks waschen und trocken tupfen. Salzen, pfeffern und in heißem Öl von allen Seiten kräftig anbraten. Im vorgeheizten Ofen bei 100°C ca. 25-35 Min. je nach Vorliebe garen.
2.
Schalotte schälen, 2 vierteln und den Rest in Ringe schneiden. Ringe im Bratensatz anschwitzen. Langsam bräunen lassen und mit Fleischbrühe ablöschen. Etwa 8-10 Min. etwas einköcheln lassen, dann mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Karotten schälen, aber ein weinig Grün stehen lassen.
4.
Zucchinis waschen, putzen und in ca. 4 cm lange Streifen schneiden. In heißer Butter mit Schalotten und Karotten anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt ca. 4 Min. gar schmoren lassen. Zum Schluss offen Flüssigkeit einreduzieren lassen, Petersilie zugeben und mit Salz abschmecken.
5.
Sauce auf vorgewärmten Tellern verteilen, Fleisch darauf setzen und zerbröckelten Käse um das Fleisch streuen. Etwas Gemüse auf dem Fleisch anrichten, den Rest in einer separaten Schüssel dazu reichen und servieren.