Forelle mit Gemüse in Pergament braten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Forelle mit Gemüse in Pergament braten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
344
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien344 kcal(16 %)
Protein41 g(42 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D36 μg(180 %)
Vitamin E10,3 mg(86 %)
Vitamin K60,7 μg(101 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin15,1 mg(126 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure3,9 mg(65 %)
Biotin14 μg(31 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.266 mg(32 %)
Calcium109 mg(11 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure673 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Forellen küchenfertig
2 Zitronen
2 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
1 Stange Lauch nur das Grün
1 Bund Dill
Meersalz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Sonnenblumenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
StaudensellerieDillForelleZitroneMöhreMeersalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
1. Zitronen in Scheiben schneiden. Möhren, Staudensellerie und Lauch waschen, putzen bzw. schälen und in dünne ca. 6 cm lange Streifen schneiden.
2.
2. Forellen waschen und trocken tupfen. Vier Seiten Pergamentpapier (ca. 20x30 cm) mit Öl bepinseln (Mitte), Salz und Pfeffer darauf streuen. Forellen innen salzen, pfeffern und mit etwa 3/4 vom Gemüse sowie abgezupftem Dill und einigen Zitronenscheiben füllen. Auf das geölte Papier legen, mit restlichem Gemüse und Zitronenscheiben belegen. Mit etwas Öl beträufeln, salzen, pfeffern.
3.
3. Längsseiten über dem Fisch jeweils zusammenschlagen, mehrfach falten.
4.
4. Enden ebenfalls einschlagen und zusammenfalten, so dass die Verpackung gut verschlossen ist.
5.
Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 30 Min. backen.