Forelle mit Gemüse in Folie

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Forelle mit Gemüse in Folie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
304
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien304 kcal(14 %)
Protein43 g(44 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D36 μg(180 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K123,3 μg(206 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure137 μg(46 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin16,1 μg(36 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium1.642 mg(41 %)
Calcium181 mg(18 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure739 mg
Cholesterin120 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Möhren gewaschen und in feine Streifen (Julienne) geschnitten
350 g Staudensellerie gewaschen und in feine Streifen (Julienne) geschnitten
350 g Lauch gewaschen und in feine Streifen (Julienne) geschnitten
1 TL frisch geriebener frischer Ingwer
1 TL Thymianblätter
4 küchenfertige Forellen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Petersilie
1 EL Butter
1 EL Zitronensaft
8 EL Gemüsebrühe
Alufolie

Zubereitungsschritte

1.
Gemüsestreifen mit Ingwer und Thymian mischen. Forellen waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Forellen damit füllen.
2.
Butter mit dem Zitronensaft in einem kleinen Topf schmelzen.
3.
Vier grosse Stücke Alufolie mit der Zitronenbutter einstreichen, das Gemüse auf der Folie verteilen und die Fische jeweils oben auflegen. Die Folie zusammenfalten und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (220°) je nach Grösse der Forellen ca. 25 - 30 Min. garen.
4.
Zum Servieren die Forellen auf Teller geben und die Folie etwas öffnen.