Gebratene Hähnchenteile mit Senf und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Hähnchenteile mit Senf und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
391
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien391 kcal(19 %)
Protein62 g(63 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K10,3 μg(17 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin39 mg(325 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium1.463 mg(37 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure462 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Hähnchen ca. 1,4 kg
1 EL schwarze Senfsamen
1 TL schwarze Pfefferkörner
2 EL Olivenöl
Salz
2 Möhren
4 Schalotten
2 Knollen Fenchel
8 Zweige Thymian
250 ml trockener Weißwein

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und in 6 Stücke zerteilen.
3.
Die Senf- und Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen und die Hähnchenteile damit bestreuen. Mit dem Olivenöl beträufeln und salzen.
4.
Das Gemüse waschen, bzw. putzen und schälen und jeweils in grobe Stücke oder Spalten schneiden. Alles in eine Auflaufform geben und die Hähnchenteile (mit der Hautseite nach unten) darauf legen. Mit den Thymianzweigen bestreuen, etwas salzen und pfeffern und etwas Weißwein angießen.
5.
Im Ofen ca. 40 Minuten garen lassen. Das Gemüse ab und zu wenden und die Geflügelteile während der letzten 25 Minuten umdrehen. Nach Bedarf Wein und Wasser nachgießen. Falls nötig zum Schluss nochmal kurz die Grillfunktion zuschalten, so dass alles die gewünschte Bräune erhält.
6.
Mit Salz abschmecken und servieren.